Ist Helmut Strebl gegen Steroide?Entdecke die Wahrheit!

Ist Helmut Strebl gegen Steroide?Entdecke die Wahrheit!

VERWENDET HELMUT STREBL STEROIDE?

Rumpfähnliche Körper und Steroidgebrauch sind fast synonym, richtig? Ein Berg einer Person zu sein ist eine Sache, aber ein Berg mit unglaublich definierten Muskeln zu sein ist eine ganz andere Sache. Sie sehen, um Muskeln aufzubauen, die den Kopf drehen, müssen Sie eine kalorienreiche Diät einhalten. Auf diese Weise erhalten Sie die Energie und die Nährstoffe, die Sie benötigen, um anstrengende Workouts zu absolvieren, und versorgen Ihren Körper mit den Nährstoffen, die er zum Muskelaufbau benötigt.

Eine kalorienreiche Ernährung bedeutet andererseits, dass Sie nicht nur an Muskelmasse, sondern auch an Fett zunehmen .

Dies ist der Grund, warum es so schwierig ist, einen Wagenheber bei extrem niedrigem Körperfettgehalt zu haben. Um dies besser zu veranschaulichen, haben Sie sich jemals gefragt, warum professionelle Bodybuilder „fett“ aussehen, wenn sie nicht im Wettbewerb sind? Richtig, es ist nicht nur schwierig, so wenig Körperfett zu haben, sondern auch ungesund. Infolgedessen erreichen professionelle Bodybuilder nur dann einen einstelligen Körperfettanteil, wenn dies erforderlich ist.

helmut strebl

Jetzt ist es eine Sache, geschreddert zu werden, aber wie eine menschliche Anatomiekarte zu sehen, ist eine andere, und dies ist bei Helmut Strebl der Fall.

Helmut hat sich den Beinamen „der am meisten zerrissene Mann der Welt“ verdient. Denken Sie jetzt eine Minute darüber nach. Wie in Scheiben geschnitten müssen Sie sein, damit jeder einstimmig zustimmt, dass Sie der am meisten zerrissene von allen sind? Ja, Sie müssen wie eine wörtliche Anatomiediagramm aussehen, und so sieht Helmut Strebl aus.

Und er ist auch kein Zweig; Er trägt eine anständige Menge an Muskelmasse bei sich. Dies hat natürlich zu Diskussionen über seinen offensichtlichen Steroidgebrauch geführt. Wie ist sein Steroidzyklus?

Nun, solche Fragen zu stellen impliziert die Annahme, dass Helmut Steroide nimmt, was dem Mann selbst zufolge anscheinend nicht der Fall ist. Wie Sie sich vorstellen können, kauft nicht jeder seinen Anspruch, frech zu sein. Gibt es also einen Weg, auf dem wir sicher wissen können, ob Helmut-Säfte oder nicht?

Leider können wir nicht beweisen, ob er Steroide hat, es sei denn, wir ziehen ihn in ein Drogentestlabor und untersuchen ihn unter einem Mikroskop. Was wir jedoch tun können, sind Spekulationen auf der Grundlage der verschiedenen Parameter, mit denen die Wahrscheinlichkeit bestimmt wird, dass jemand auf dem Saft sitzt. Dieser Artikel soll die Wahrscheinlichkeit bestimmen, mit der Helmut Strebl Steroide einnimmt.

LESEN  Ist Calum Von Moger auf Steroiden?Wir haben die Wahrheit entdeckt

WER IST HELMUT STREBL?

Wie bereits erwähnt, ist Helmut weithin als der am meisten geschredderte Mensch anerkannt, der auf diesem Planeten unterwegs ist. Die einzige andere Person, die Helmut’s obszöner Konditionierung nahekam, war Andreas Munzer, der tatsächlich daran gestorben war. Und wie Munzer ist auch Helmut Österreicher. Muss etwas in Österreichs Wasser sein, denn auch Arnold Schwarzenegger kommt von dort.

Helmut Strebl wurde 1968 geboren, was ihn zum Zeitpunkt des Schreibens zu 51 macht. Als kleiner Junge in den rauen Straßen Österreichs wurde Strebl aufgrund seiner geringen Statur ständig von den anderen Kindern aufgegriffen. Er bemerkte jedoch, dass sein Freund, der größer als er war, nicht die gleiche Behandlung erhielt.

Strebl vermutete, dass die Mobber ihn vielleicht nicht mehr aufpicken würden, wenn er etwas Masse auf seinen Rahmen geben würde. Also hat er angefangen. Anstatt sofort ins Fitnessstudio zu gehen, machte Helmut seine eigenen Gewichte, indem er 5-Liter-Wasserflaschen füllte und damit arbeitete. Er machte das Heben der provisorischen Gewichte zur Routine, und schon bald war er beträchtlich gewachsen.

Eine andere Sache, die Helmut auffiel, war, dass die anderen Kinder aufhörten, an ihm herumzusuchen, und dies heizte nur das innere Feuer in seinem Herzen an.

Als er 16 wurde, hat sich Strebl für eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio angemeldet und hat seitdem nicht mehr zurückgeschaut. Er führt diesen Lebensstil seit über 35 Jahren und hat zahlreiche Trophäen von verschiedenen Bodybuilding-Shows gesammelt.

HELMUT STREBLS KÖRPERBAU

Bilder von Helmut’s Körper haben sich in den letzten Jahren stark verändert.Wie kann man so lächerliche Magerkeit erreichen? Helmut ist so schlank, dass ein Papierschnitt aufgrund seiner extremen Vaskularität möglicherweise lebensgefährlich sein kann.

Helmut steht bei 6’3 “ und wiegt zwischen 200 und 215 Pfund; roher Muskel. In dieser Höhe merkt man, dass 200 Pfund nicht viel sind und das zeigt, wie unglaublich schlank er ist. Bei der Vorbereitung auf einen Wettkampf kann Helmut sein Körperfett auf nur 3 Prozent senken. Wenn er sich aufbaut, übersteigt sein Körperfettanteil selten 5 Prozent, was viel schlanker ist als das, was die meisten Pro-Bodybuilder auf die Bühne bringen.

Darüber hinaus hat er dies bis in die späten Vierziger und Anfang der Fünfziger durchweg getan. Aus diesem Grund sind viele seiner Skeptiker in seinem Fall. Es gibt keine Möglichkeit, einen solchen Körperbau auf natürliche Weise aufrechtzuerhalten. Das liegt daran, dass er, um schlank zu werden, zumindest ein Diuretikum wie Winstrol verwenden muss, das es ihm nicht nur ermöglicht, Fett zu verlieren, sondern auch seine Muskelmasse aufrechtzuerhalten.

LESEN  Ist John Cena auf Steroiden?Wir haben herausgefunden!

All dies sind Spekulationen. Versuchen wir also herauszufinden, wie viel Wasser sie enthalten. Wir werden das tun, um zu sehen, wie Helmut sich mit den häufigsten Anzeichen eines Steroidkonsumenten vergleicht.

  • Wesentliche Änderungen innerhalb kurzer Zeit

 

Eines der toten Werbegeschenke des Steroidgebrauchs sieht massive Änderungen innerhalb einer unvernünftigen Periode. Selbst mit dem besten Genetik-, Diät- und Trainingsprogramm wird es Jahre dauern, bis Sie genug Muskeln aufbauen, um die Blicke auf sich zu ziehen. Wir sprechen nicht über reine Masse, da eine kalorienreiche Ernährung Sie viel größer macht, da sie eine Kombination aus Fett und Muskeln darstellt. Stattdessen sprechen wir über Muskelmasse. Durchschnittlich können Steroide Ihnen innerhalb weniger Monate zwischen 20 und 30 Pfund Muskelmasse geben, während Sie Jahre brauchen würden, um diese Art von Masse auf natürliche Weise aufzubauen.

Helmut Strebl hebt seit mehr als 35 Jahren und es wäre daher nicht fair, seinen Körperbau Steroiden zuzuschreiben. Außerdem ist der Typ kein Massenmonster, was nur den Anspruch erhebt, natürlich zu sein, noch mehr Gewicht zu haben.

Außerdem haben Helmut’s Muskeln diesen „reifen“ Look. Sie sehen verhärtet aus, was ein Zeichen für die Muskelreife ist, die nur durch jahrelanges intensives Heben entstehen kann. Ein typischer Steroidbenutzer kann zerrissen werden, aber das Aussehen seiner Muskeln weist eine gewisse Weichheit auf, unabhängig davon, wie niedrig das Körpergewicht ist.

  • Massive Schultermuskeln

Diejenigen, die schon eine Weile in der Bodybuilding-Community sind, wissen, wie man die Deltamuskulatur (Delts) und die Trapezmuskulatur (Traps) einer Person betrachtet, um festzustellen, ob jemand auf der Sauce ist.

Dies liegt daran, dass fast jeder Steroidbenutzer eine enorme Entwicklung in der Muskelgruppe auf seinen Schultern hat. Sie haben Kanonenkugeln für Delts und kleine Hügel für Fallen. Außerdem scheinen ihre Schultermuskeln jede andere Muskelgruppe an ihrem Körper zu überwältigen, und dies ist auch kein Zufall.

Die Fallen und Delts enthalten die höchste Anzahl an Androgenrezeptoren einer Muskelgruppe im Körper. Androgenrezeptoren sind Kernfaktoren, die das Muskelwachstum beschleunigen, wenn sie durch Androgenhormone wie Testosteron stimuliert werden.

Da es sich bei den meisten muskelaufbauenden Steroiden um synthetische Versionen von Testosteron (dem muskelaufbauenden Hormon) handelt, erhöht die Verwendung dieser Substanzen den Testosteronspiegel im Körper, und dies ermöglicht es Steroidkonsumenten, Muskeln mit einer solch enormen Geschwindigkeit aufzubauen.

LESEN  Ist Kris Gethin auf Steroiden?Wir untersuchten !

Da die Schultern die meisten Androgenrezeptoren enthalten, wachsen sie bei Exposition gegenüber Testosteron sogar noch schneller als die anderen Muskeln, weshalb Steroidkonsumenten eine fantastische Schulterentwicklung aufweisen.

Helmut Strebl hat zwar ein anständiges Schulterpaar, aber es gibt wirklich nichts, worüber man nach Hause schreiben könnte, wenn man bedenkt, dass er schon so lange aktiv trainiert. Seine Schultern sind in der Tat eine der Giveaways, wenn es darum geht, schäbig zu sein.

  • Gynäkomastie

Im Volksmund als Gyno bezeichnet, ist es ein Zustand, der durch übermäßige Entwicklung von Brustgewebe bei Männern gekennzeichnet ist. Als solche scheint eine Person mit Gynäkologie kleine „Titten“ zu haben, die denen einer Frau ähneln.

Es wird normalerweise verursacht, wenn der Körper zu viel Testosteron hat, das er in Östrogen umwandelt, um das hormonelle Gleichgewicht aufrechtzuerhalten. Erhöhte Östrogenspiegel sind die Ursache für die Entwicklung weiblicher Merkmale bei Männern, wie z. B. der Brustentwicklung. Es ist unter Steroidbenutzern sehr verbreitet.

Helmut hat in all seinen Jahren des Hebens keine Anzeichen von Gynäkologie gezeigt, was seine Behauptung, natürlich zu sein, weiter bestätigt.

DAS URTEIL

Wenn wir den ultraschnitzeligen Aspekt von Helmut Strebl beseitigen und ihm etwa 10 Prozent Körperfett hinterlassen würden, würden nicht viele Menschen eine Augenbraue hochziehen, wenn er sagte, dass er natürlich sei.

Als solches ist der Streitpunkt zwischen Helmut und seinen Kritikern seine Magerkeit. Bevor man ihn unter den Bus wirft, muss man sich über Helmut’s Körpertyp Gedanken machen. Er hat gesagt, dass er mager aufgewachsen ist, und selbst wenn er reichlich Essen zu sich nimmt, wird er nicht fett. Er ist nur einer dieser Typen mit einem Stoffwechsel, der auf Overdrive funktioniert.

Zusammen mit der Tatsache, dass Helmut normalerweise nur wenig Kohlenhydrate zu sich nimmt, ist es nicht schwer zu verstehen, warum er kaum Fett im Körper hat.

Während Helmut möglicherweise keine anabolen Steroide verwendet, ist es sehr wahrscheinlich, dass er etwas anderes verwendet, um seinen Körper zu erhalten. Wir sind der festen Überzeugung, dass Helmut mit legalen Steroiden behandelt werden kann, da diese bekanntermaßen die anabolen und fettverbrennenden Eigenschaften von anabolen Steroiden aufweisen, jedoch ohne die Nebenwirkungen. Legale Steroide sind definitiv einen Blick wert, wenn Sie einen schlanken Körperbau anstreben, da sie wirksamer sind als Ihre typischen Nahrungsergänzungsmittel.

Manfred Becker